Schlagwort-Archive: Rival de Loop Young

Total blau in Venedig

Heute kein Nailart, sondern einen Swatch von Venice aus der aktuellen Beach Love LE von Rival de Loop Young.

Rival de Loop Young - Beach Love LE - 10 Venice

Es handelt sich hier um einen mittelblauen Jelly-Lack mit vielen holografischen Glitzerpartikeln in verschiedenen Formen und Größen sowie großen rosefarbenen Glitzerpartikeln die metallisch schimmern. (Das Beschreiben sollte ich noch etwas üben. XD)

Total blau in Venedig weiterlesen

Nachgereichte Eiscremebrause und ebenfalls eine Bornpretty-Bestellung

In meinem letzten Nagellackbeitrag hatte ich ja versprochen, dass ich noch Swatches der beiden anderen „Secret Garden“-Lacke nachreiche, wenn ich es schaffe noch welche bei Rossmann zu ergattern. Was mir auch gelungen ist, auch wenn der Aufsteller tatsächlich schon eine andere LE enthielt, aber ich wurde zum Glück noch im Grabbelkörbchen fündig. (Ich finde dieses Körbchen übrigens richtig toll, vor allem weil die Sachen dadrin auch wirklich reduziert sind und nicht wie bei der Konkurrenz mit einem roten Aufkleber, der den Originalpreis aufweist, versehen sind.)

Rival de Loop Young - Floral Magic
Rival de Loop Young – Floral Magic

Nachgereichte Eiscremebrause und ebenfalls eine Bornpretty-Bestellung weiterlesen

Dunkel und schnelltrocknend bitte

Wo mir letzte Woche noch nach pastellig und frühlingshaft war, so brauchte ich diese Woche den Kontrast dazu, also was dunkles, am liebsten schwarz und schnell sollte er trocknen, damit ich ohne lange Pause machen zu müssen meinen Gerümpelschrank weiter ausmisten kann.

Der perfekte Zeitpunkt also den schwarzen Sandlack zu lackieren den ich vor einigen Wochen bei Rossmann gekauft habe. „#3 night fever“ heisst der gute und ist wie man sich schon fast denken kann von der Rossmann-Eigenmarke Rival de Loop Young. Und er ist auch nicht ganz schwarz, sondern hat einige bunte sowie silberne Glitzerpartikel mit an Bord.

Rival de Loop Young - Night Fever

Dunkel und schnelltrocknend bitte weiterlesen