Schlagwort-Archive: EVIL FLUSE OF DOOM

Lila-(Holo)-Katzen mit Stempelplatten von Nurbesten

Hmm… wie fange ich an? Habe sowas ja noch nie gemacht und bin mir nicht ganz sicher wie ich da rechtlich auf der sicheren Seite bin. Also dieser Beitrag ist gesponsert, das heisst dass wir uns, wie momentan viele andere Blogger auch, eine bestimmte Anzahl von Produkten aus dem Onlineshop von Nurbesten aussuchen durften und diese dann kostenfrei zum Testen zugeschickt bekommen haben (vielen Dank an dieser Stelle), um dann eine kleine Review über die Produkte schreiben zu können.

Ums kurz zu machen: die in diesem Beitrag verwendeten Stempelplatten stammen aus dem Onlineshop von Nurbesten und wir haben nichts dafür gezahlt, was meine Meinung dazu jedoch nicht beeinflusst.

Laut dem was man so auf anderen Blogs liest scheint Nurbesten ja die deutsche Variante des BornPrettyStores zu sein, was ich jedoch weder bestätigen noch verneinen kann. Tatsächlich ist der Onlineshop identisch mit dem des BornPrettyStores mit der Ausnahme, dass die meisten Texte mithilfe eines Übersetzerprogramms ins Deutsche übersetzt wurden. Auch bei Nurbesten wird Paypal angeboten was grundsätzlich immer eine feine Sache ist.

Insgesamt haben wir uns 4 Stempelplatten, 1 Nagellack und ein Chrompigment ausgesucht. Das Chrompigment und zwei der Stempelplatten sind in meinen Besitz gewandert, eine dritte Stempelplatte teile ich mir mit SivviLin (es wird dann wohl eine Wanderplatte ^^) und Stempelplatte Nummer 4 hatte sich SivviLin ausgesucht, jedoch wurde diese nicht mitgeliefert. (War wohl nicht mehr auf Lager, soll aber im nächsten Päckchen nachgeliefert werden, wenn ich es richtig verstanden habe.) Der Nagellack ist bei SivviLin eingezogen.

Nach dem ganzen Blabla zeige ich euch aber ein erstes Nailart, welches ich mit zwei der Platten gebastelt habe:

Holokatzen Lila-(Holo)-Katzen mit Stempelplatten von Nurbesten weiterlesen

Dunkel und schnelltrocknend bitte

Wo mir letzte Woche noch nach pastellig und frühlingshaft war, so brauchte ich diese Woche den Kontrast dazu, also was dunkles, am liebsten schwarz und schnell sollte er trocknen, damit ich ohne lange Pause machen zu müssen meinen Gerümpelschrank weiter ausmisten kann.

Der perfekte Zeitpunkt also den schwarzen Sandlack zu lackieren den ich vor einigen Wochen bei Rossmann gekauft habe. „#3 night fever“ heisst der gute und ist wie man sich schon fast denken kann von der Rossmann-Eigenmarke Rival de Loop Young. Und er ist auch nicht ganz schwarz, sondern hat einige bunte sowie silberne Glitzerpartikel mit an Bord.

Rival de Loop Young - Night Fever

Dunkel und schnelltrocknend bitte weiterlesen