Oh sternenklare Nacht

Eigentlich sollte demnächst Essies Starry Starry Night bei mir einziehen (das Remake aus der Retro LE), aber irgendwie haben mich sämtliche Swatches die ich bisher gesehen habe davon überzeugen können diesen Lack dann doch nicht haben zu wollen. Der Glitter ist mir viel zu grob.

Trotzdem hatte ich Lust auf einen dunkelblauen Lack und da kam mir Essences „17 indigo to go“ gerade recht.

Essence - 17 indigo to go

Der Lack hat einen wunderschönen metallischen Schimmer der fast wie kleine Glitzerpartikel aussieht. Er ist mit 2 Schichten perfekt deckend und trocknet recht flott. Leider war die Haltbarkeit bei meinem ersten Versuch ihn ohne Top Coat zu tragen nicht so toll, denn ich hatte bereits am nächsten Tag Tipwear. Wie er sich mit Top Coat verhält kann ich noch nicht sagen, da ich ihn erst vorhin lackiert habe.

Essence - 17 indigo to go

Im Fläschchen sah der Lack leicht duochrom aus, zumindest schimmerte er leicht Violett, was aber auf den Nägeln leider nicht mehr zu sehen ist.

Essence - 17 indigo to go Ja ich weiß, der Daumen wurde nicht gescheit ausgereinigt. Ich wollte es erst mit Photoshop „Magie“ verschwinden lassen, aber habe mich dann bewusst dagegen entschieden.

Wenn ich den Informationen auf diversen Blogs glauben darf, wird dieser Lack übrigens mit der bald stattfindenden Sortimentsumstellung aus den Regalen verschwinden. Wer ihn also noch haben möchte sollte sich beeilen.

Liebe Grüße

Nova
• ehemals Zappendunkel
• Nagellacksuchti
• Langhaarzüchterin (1b F/M ii - ZU 8,0cm - 95cm SSS)
• Gamerin seit dem Amiga 500 (Point&Click Adventures und alles was eine tolle Story hat)
Nova on DeviantartNova on EmailNova on InstagramNova on PinterestNova on Twitter

2 Gedanken zu „Oh sternenklare Nacht“

  1. Der Lack sieht bei dir mal wieder super toll aus, ich bezweifel allerdings das er mir steht. Dennoch bin ich nun echt versucht ihn doch noch in die Familie meiner Nagellacke zu holen. XD

  2. Blau wäre doch genau Dein Beuteschema. XD Wenn Du Dich aber mit dunklen Lacken nicht wohlfühlst könnte der eventuell nichts für Dich sein. Im Alltag wirkt er noch dunkler als auf den Fotos, auf denen ja dank Lampe (fast) perfekte Lichtverhältnisse vorherrschen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.