Nurbesten Holo Polish 33

Aka Born Pretty Holo Polish 33

Direkt zu Beginn, wie Zappendunkel es schon in ihrem letzten Beitrag erläutert hat: Der in diesen Post vorgestellte Nagellack ist gesponsert von Nurbesten. Weitere Details könnt ihr in ihrem Post nachlesen.

Nun zu besagtem Nagellack und da möchte ich direkt dazu anmerken, das ich nicht so zufrieden mit meinen Bildern bin. Zum Einen war ich irgendwie zu doof gescheite Fotos hinzubekommen. Zum Anderen ließ sich die Farbe meines erachtens nach nicht so einfach einfangen. Hier erstmal Bildchen, dann könnt ihr euch selbst eine Meinung bilden:

Als Basis habe ich P2 Color Victim Eternal benutzt und dann zwei Schichten des Nurbesten / Born Pretty Holo Polish 33 aufgetragen.

Wirklich Holo ist der Lack nicht, eher würde ich sagen, das es sich um einen grün-blauen duochrome Lack mit grünen Glitzerpartikeln in verschiedenen Größen handelt.

nurbestenundp2flaschenHier einmal zur Ansicht der Pinsel, den ich persönlich in Kombi mit dem breiten Deckel etwas „unhandlich“ finde.

Da sich das Farbergebnis mit farbigen Unterlack ja gerne mal ändert/ intensiviert habe ich die andere Hand ohne Unterlack nur mit „33“ lackiert: nurbesten33rechtehandDrei Schichten und eine Schicht Lacura super gloss top coat. Den Top Coat hätte ich vielleicht doch lieber weglassen sollen, wie mir im nachhinein aufgefallen ist, da sich der Farblack durch ihn an den Nagelspitzen etwas „zurückgezogen“ hat.

Hier habe ich versucht den Blauschimmer etwas besser einzufangen.

Fazit:

Ansich ein recht hübscher Lack, aber kein Holo. Auf der Seite von Nurbesten findet man den Nagellack unter den Chameleon Lacken, was auch besser als Bezeichnung passt. Auf den Bildern im Onlineshop wirkt der Lack auch etwas anders als auf meinen. Das liegt wohl Hauptsächlich daran das ich nicht sehr gut in Fotos machen bin. Vielleicht aber auch ein bißchen daran, das ich nicht allzu viel an den Bildern bearbeite. Bei mir hat der Nagellack allerdings zu keiner Zeit, in keinem Winkel  so schön geschimmert wie auf den Bildern dort. Was schade und ein wenig enttäuschend ist.  Der Nagellack trocknet schnell und deckt mit zwei Schichten. Ich habe drei Schichten zur Sicherheit gemacht.

Vielleicht sollte ich Zappendunkel den Nagellack demnächst auch einmal zum testen mitgeben. Irgendwie bekommt sie bessere Fotos hin als ich. Zudem könnte der Nagellack auf ihren Nägeln nochmal ganz anders wirken als auf meinen. Eventuell schaut der Lack dann ja auch doch wieder so wie auf den anderen Bildern aus.

Zum Schluß, wie auch bei Zappendunkel, die Linksammlung:

Anmerkung vom 12.12.16 von Zappendunkel: Aufgrund der aktuellen Gesetzeslage in Deutschland habe ich alle in diesem Beitrag befindlichen externen Links entfernt, sorry.

SivviLin
♠ Das uri in novurize
♠ Kommt meist zu früh
♠ Serien-, Film-, Anime/Manga- und Let´s Play-Junkie
♠ Vertritt die Meinung: "Man kann nie genug Nagellacke haben."
♣ Rechtschreib- und Grammatikfehler sind beabsichtigt und zur Unterhaltung platziert. ♣
SivviLin on EmailSivviLin on InstagramSivviLin on PinterestSivviLin on Twitter

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.