Die positiven Dinge im Leben #34

Eigentlich war geplant, dass ich noch einen Nagelpost raushau bevor der nächste „positive Dinge“-Beitrag erscheint, aber irgendwie kommt immer alles ganz anders.

Ich wollte nämlich tolle Bilder von Chrom-Nägelchen zeigen die mit einem Chrompigment entstanden sind, nur irgendwie bin ich entweder zu unfähig, alle meine UV-Gele taugen nichts oder das Pigment taugt nichts. Es sah echt nicht gut aus und hat auch noch eine Mordssauerei verursacht, weil die Pigmente überall rumflogen. Ich hab sogar Glitzer in den Haaren gehabt.

Ich hab hin und her überlegt, ob ich meinen Fehlversuch zeigen soll und deswegen den „positive Dinge“-Beitrag immer weiter aufgeschoben, aber so allmählich sollte ich den doch mal lieber tippseln was ich jetzt hiermit auch tue.

Meine 5 positiven Dinge der vergangenen Woche:

  1. Assassin’s Creed (den ersten Teil) gespielt. Macht Spaß auch wenns ein „wenig“ repetitiv ist.
  2. Endlich mal mit Gronkhs Let’s Play zu Witcher 3 – Wild Hunt angefangen. Ich brauche dieses Spiel! Sobald die GOTY-Edition günstiger ist wird es mein sein. XD
  3. Mich darüber gefreut, dass SivviLin mein selbstgebasteltes Amigurumi so mag. (Okay es sieht etwas mitgenommen aus, aber das ist ein Zombiehase, das muss so! ^^)
  4. Etwas verschollen geglaubtes wiedergefunden.
  5. Regale gekauft die ich zu Nagellackregalen umbauen möchte.

Was meint ihr, soll ich einen Beitrag mit meinem fehlgeschlagenen  Chrompigment-Versuch schreiben? (Welcher dann übrigens auch direkt eine Review wird, da wir das Pigment kostenlos vom Nurbesten Shop bekommen haben.) Oder soll ich lieber nochmal schauen, ob ich das Zeug doch irgendwie zum funktionieren bekommen kann? Habt ihr vielleicht sogar Tipps was solche Pigmente angeht?

Liebe Grüße
Zappendunkel

Nova
• ehemals Zappendunkel
• Nagellacksuchti
• Langhaarzüchterin (1b F/M ii - ZU 8,0cm - 95cm SSS)
• Gamerin seit dem Amiga 500 (Point&Click Adventures und alles was eine tolle Story hat)
Nova on DeviantartNova on EmailNova on InstagramNova on PinterestNova on Twitter

2 Gedanken zu „Die positiven Dinge im Leben #34“

  1. Also ich wäre ja fast schon dafür den Fehlversuch der Chromenägelchen und den gelungenen Versuch dann zu zeigen. :D Da kannst du dann eventuell auch direkt erklären was bei den beiden Malen anders lief.

  2. Wär auch ne Idee. Bisher hab ich aber noch nichts gefunden was sich mit diesem Pigment verträgt. Bin also noch auf der Suche.

    Huch ich hab da ja einmal im Beitrag Piment statt Pigment geschrieben. (*schnell korrigiert*) Naja, mit Piment riechen die Nägel dann zusätzlich noch gut. XD

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.