Die positiven Dinge im Leben #22

Schon wieder eine Woche um, so schnell kanns gehen.

Meine 5 positiven Dinge der letzten Woche:

  1. Meinem alten überhitzenden Rechner mal eine neue Schicht Wärmeleitpaste zwischen CPU und Kühler verpasst. Nun gibts keine Bluescreens mehr und die Maximaltemperatur bei Vollast liegt bei 53°C, statt bisher bei über 80°C.
  2. Wenn SivviLin Haargummis anpreist, dann möchte ich hiermit den Haarstäben und Flexis mal einen Dank aussprechen. Mit nichts bekomme ich meine Haare besser und schneller aus dem Weg und jedesmal, wenn ich meine Eulenflexi seh freu ich mich aufs neue über sie. (Hab da nen kleinen Eulentick…)
  3. Pizza… nope war nicht abnehmtauglich, aber lecker.
  4. Vollkornbrot gebacken. (Ich verlinks jetzt mal nicht, aber es ist das erste was man bei Chefkoch angezeigt bekommt, wenn man nach Vollkornbrot sucht.)
  5. Vertikalmaus Nr. 2 ist heute angekommen und liegt wesentlich besser in der Hand als Nr. 1 und das obwohl Nr. 2 Asiabilligramsch ist. (Aber sehr klein und damit besser für meine kleinen Hände.)

Wie war eure Woche so?

Nova
• ehemals Zappendunkel
• Nagellacksuchti
• Langhaarzüchterin (1b F/M ii - ZU 8,0cm - 95cm SSS)
• Gamerin seit dem Amiga 500 (Point&Click Adventures und alles was eine tolle Story hat)
Nova on DeviantartNova on EmailNova on InstagramNova on PinterestNova on Twitter

Ein Gedanke zu „Die positiven Dinge im Leben #22“

  1. Ja mei auch Haargummis die ihren Zweck gut erfüllen müssen halt mal gelobt und gepriesen werden. :D
    Meine Pros die Woche über:
    – Bei meiner Zahnreinigung 10€ weniger gezahlt als sonst. ^^
    – Angefangen Preacher zu schauen und die ersten drei Folgen haben mir durchaus gut gefallen. Ich mag den ab und an markaberen Humor und es wird stellenweise schön blutig.
    – Die Waage war auch diese Woche wieder nett zu mir, mal schauen ab wann sie mich dann doch lieber wieder ärgern möchte, vorallem beim Schlemmen von Dingen wie im nächsten Punkt. ^^“
    – Kuchenteig *schleck schleck* :D ….und den fertigen Kuchen dann auch.
    – Almette Frühlingszwiebel (gibts wohl nur für kurze Zeit) probiert und sehr lecker befunden. *nomnomnom*

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.