Der namenlose silberbunte Sandlack

Uuuund noch ein Swatch. Ich arbeite momentan ein wenig meine angesammelten bisher ungezeigten Lacke ab, könnten also in nächster Zeit noch mehr Swatches kommen.

Rival de Loop Special Effect - Silberbunter Sandlack ohne Namen

Der Lack ist von Rival de Loop (ohne Young!) und ich würde an dieser Stelle gerne schreiben wie der Lack heißt, aber leider konnte ich bisher keinen Namen auf dem Fläschchen finden.

Rival de Loop Special Effect - Silberbunter Sandlack ohne Namen

Könnt ihr da einen Namen oder eine Bezeichnung entdecken? Ich sehe da zumindest nichts und somit bleibt er mein namenloser silberbunter Sandlack.

Zum Inhalt des Fläschchens:

  • Es ist ein Sandlack, allerdings mit sehr feiner angenehmer Oberfläche die nicht zu rauh ist.
  • Er ist silber mit vielen bunten Glitzerpartikeln.
  • Er ist auch nach 4 Schichten immer noch nicht deckend. Könnte man bestimmt mit farbigem Unterlack ausgleichen, wenn es stört. Mich hat es nicht gestört.
  • Trotz der vielen Schichten trocknet der Lack blitzschnell und die Schichten sind überhaupt nicht dick.
  • Er hat einen sehr breiten Pinsel, mit dem ich sehr gut zurecht kam, aber bei Mädels mit schmaleren Fingern könnte das vielleicht problematisch werden.

Rival de Loop Special Effect - Silberbunter Sandlack ohne Namen

Rival de Loop Special Effect - Silberbunter Sandlack ohne Namen

Rival de Loop Special Effect - Silberbunter Sandlack ohne Namen

Rival de Loop Special Effect - Silberbunter Sandlack ohne Namen

Ich glaube dieser Lack könnte sich durchaus zu meinem Sandlackfavoriten entwickeln. Wie findet ihr ihn? Kennt ihr eventuell sogar seinen Namen?

Nova
• ehemals Zappendunkel
• Nagellacksuchti
• Langhaarzüchterin (1b F/M ii - ZU 8,0cm - 95cm SSS)
• Gamerin seit dem Amiga 500 (Point&Click Adventures und alles was eine tolle Story hat)
Nova on DeviantartNova on EmailNova on InstagramNova on PinterestNova on Twitter

2 Gedanken zu „Der namenlose silberbunte Sandlack“

  1. Schaut schick aus der Lack und schnelles trocknen ist immer ein Pluspunkt. Die einzige Bezeichnung die ich da entdecken kann ist eventuell die 504 neben dem Strichcode. Nummern sind ja immer sooooo fantasievolle Bezeichnungen. XD

  2. Ja sehr fantasievoll. XD
    Hab auch die Zahl als Bezeichnung im Verdacht, wundere mich aber. Hatten die Rival de loop Lacke nicht eigentlich auch alle Namen? Oder vertu ich mich da mit den RdeL Young Lacken?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.